Modeschmuck mit lebenslanger Garantie für die Beschichtung erfordert neben einer guten Vorbereitung des Trägermaterials auch eine exakte Messung der aufgebrachten Schichtaufbauten.

Die berührungslose, zerstörungsfreie Schichtdickenmessung ist eine Grundvoraussetzung für die Messung der Schichtdicke. Röntgenfluoreszenz ist dazu die Methode der Wahl.

So messen Sie richtig

Schichtdickenmessung - interessiert mich

Ich habe aber noch Fragen...

Gern beantworten wir Ihnen Ihre Fragen und geben Ihnen weitere Informationen zum Thema Schichtdickenmessung.

kontakt

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Website so komfortabel wie möglich zu machen. Drittanbietercookies sind blockiert, bis Sie dem Einsatz zustimmen.
Weitere Informationen Ok Ablehnen